Zuführtechnik

Für die lagerichtige Zuführung von Schüttgut-/Massenteilen zu Bearbeitungs- oder Montageprozessen liefert NSM Magnettechnik unterschiedliche Fördersysteme an. Die Auswahl des geeigneten Zuführsystems für ein Kundenprojekt kann dabei in Abhängigkeit der Werkstückgröße, des Werkstückgewichtes und der Werkstückgeometrie erfolgen.

Schräg-/ Bunkerförderer

Für die lagerichtige Zuführung von kleinen bis mittleren Massenteilen; besonders geeignet für Werkstücke mit einem Stückgewicht bis zu ca. 8 kg.

Stufenförderer

Für die lagerichtige, schonende Zuführung von kleinen bis mittleren Massenteilen; besonders geeignet für zylindrische Werkstücke.

Stufenförderer Schwerlast

Für die lagerichtige Zuführung von Stahlscherlingen und Ronden in der Massivumformung (mit Stückgewichten bis zu 35 kg)

Rohrförderer

Für die lagerichtige Zuführung von Rohren im Längenspektrum von ca. 200 - max. 2.000 mm

Flexible Zuführsysteme

Für die lagerichtige Zuführung von variantenreichen Werkstückspektren in Kombination von Kameratechnik und Robotik

Bandbunker / Vorbunker

In Kombination mit Stufen- und Kettenförderern sorgen die NSM Bandbunker für eine deutliche Steigerung des Bunkervolumens und somit der Systemautonomie.